Startseite > Leistungen > Kinesiotaping

Kinesiotaping

Die Schwangerschaft ist eine besondere Zeit im Leben einer Frau, geprägt von vielen Veränderungen im Körper der Mutter. Energetische, hormonelle und strukturelle Umstellungen sind die Grundlagen für das Heranwachsen des neuen Lebens. Statische Veränderungen durch den größer werdenden Bauch der Mutter führen sehr oft zu Überlastungen der Bauch- und Rückenmuskulatur und somit vielfach zu Problemen in der Lendenwirbel-Region. Hormonelle Lockerungen der Muskulatur können zu Irritationen des Ischialgelenkes führen.

Das den Eigenschaften der Haut nachempfundene Kinesio-Tape stellt eine einfache und akzeptable Unterstützung in den Problemzonen dar. Kinesiotaping ist eine Tapingmethode aus Japan. Dazu wird das Band (Tape) auf den Stellen des Körpers angebracht, an denen es die gewünschte Wirkung am besten entfalten kann. Durch die Beschaffenheit des Tapes - so dick, so schwer und so dehnfähig wie die Haut,  kommt es zu einer ,,positiven sensorischen Information" über die Haut und ihre Rezeptoren. Da das Kinesio-Tape nach kurzer Zeit von der Schwangeren nicht mehr bewußt wahrgenommen wird, man damit duschen, baden und arbeiten kann, kommt es somit zu keinen negativen Einschränkungen des normalen Lebens. Es wird daher von den werdenden Müttern sehr gut akzeptiert.

Unterstützung der Haut im Bauchbereich

Durch die verbesserte Kontrolle und Funktion der Bauchmuskulatur sowie durch einen deutlich verbesserten Stoffwechsel im Bereich der Tapestreifen wird zusätzlich die "gespannte und gestresste Haut" im Bauchbereich unterstützt. Dies führt zu einer verbesserten Anpassung an die neue Situation und kann so mithelfen , Überlastungen und Einrisse zu vermeiden.

 

Unterstützung im Brustbereich

Um die Milchbildung nach der Geburt zu unterstützen sowie Schwellungen, Entzündungen und einen Milchstau zu verhindern, kann man auch in diesem Bereich das Kinesio-Tape anwenden.

Termine nach Vereinbarung

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.